Ideen für Geschenke für Nähverrückte – Weihnachten 2017 *WERBUNG*

Etwas für Nähbegeisterte nähen

Menschen, die nähen, wissen wie viel Liebe hinter jedem kleinen Meisterwerk steckt. Deshalb stelle ich dir als Erstes Ideen vor, die du selbst nähen kannst.

Kostenloses Schnittmuster & Nähtutorials als Geschenk für Nähbegeisterte

©Was eigenes

Nadelkissen nähen

Nadelkissen braucht man immer, um die Nadeln ganz einfach verstauen zu können. Es gibt so viele tolle kostenlose Schnittmuster dafür, dass du gar nicht lange suchen musst.
Die Idee des Kürbisnadelkissens von Was eigenes ist so einfach, aber genial! Mit einem Bändchen und einen Knopf verwandelst du das Kissen in einen Kürbis. Hier kannst du es dir anschauen.
Dieses Ananasnadelkissen von Frau Scheiner ist nicht nur ein Nadelkissen. Die Ananas macht sich auch als Dekoration hervorragend! Das Fingernadelkissen von Ideen hoch 3 ist superpraktisch, wenn du mitten in der Arbeit für ein Nähprojekt steckst. Wie du ein Nadelkissen für deine Nähmaschine machst, zeigt dir Selbernähen.net. Hier stellen wir es vor.

Anderes Nähzubehör und Ordnungshelfer für das Nähzimmer nähen

Einen Fadensammler findest du hier. Er kann praktisch am Nähtisch angebracht werden. Du magst es mit SnapPap zu arbeiten? Dann ist dieser Näh-Organizer von Kreativlabor Berlin das Richtige als Geschenk! Klingt zwar erst einmal komisch, aber das Wand-Utensilo bzw. die Windelaufbewahrung von Näähglück ist auch eine fantastische Möglichkeit Zubehör zu ordnen! Und natürlich dürfen klassische Stoffboxen wie diese von Nähen-Schneidern nicht fehlen als Geschenkidee!
Das Strickutensilo von Selbernähen.net ist nicht nur für Strickfans, sondern eignet sich auch hervorragend, um Stoffreste zu sammeln!

Geschenke für Nähbegeisterte kaufen

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, da meine Wunschliste unendlich lang diesbezüglich ist! Jeden Tag stolpere ich über neue tolle Produkte, die ich gerne haben möchte. Hier stelle ich dir einige Ideen vor für wunderbare Geschenke für Nähbegeisterte. Vielleicht ist dieser Artikel ja auch eher etwas für deinen Mann/ Freund, deine Eltern und Co? 😀 Hier gibt es die Top 15 Geschenke für Nähbegeisterte. So kommt Freunde unter dem Weihnachtsbaum auf!

1. Ein praktischer Nähkoffer

*

Ja, irgendwann wünscht sich jeder, der mit dem Nähen angefangen hat, einen Nähkoffer. Dabei gibt es unendlich viel Auswahl und du kannst von schlicht praktisch bis schick und modern ein Weihnachtsgeschenk finden. Eine Sortierbox wie du sie zum Beispiel für Schrauben & Co verwendest, ist ein geniales Geschenk! Aber es gibt es klassische Holzkästchen so wie sie schon unsere Oma hatte. Diese hier* sind mit ihren ganzen Staumöglichkeiten eine tolle Geschenkidee! Falls der Beschenkte aber eher auf modernes Design steht, dann wirst du auch schnell fündig. Dieses Nähkästchen mit Scheren* ist modern und bietet viel Platz!

2. Nähfaden-Album

*

Meistens sind wir Nähbegeisterten dann doch zu geizig, um uns ein größeres Nähfaden-Album zuzulegen und kaufen bei Bedarf neues Garn ein. Ein solches Set erleichtert unser Leben aber ungemein und ist ein wirklich wunderbares Geschenk.

3. Stoffpakete

Näherinnen brauchen immer eine gute Auswahl an Stoff, damit sie kreativ loslegen können! Eine coole Idee ist Stoffmix-Wundertüte* von Stoffe.de. Außerdem findest du dort auch eine Dekostoffe-Wunderbox und eine Uni-Wundertüte. So hat der Beschenkte neuen Stoff und wird neu inspiriert! Übrigens habe ich auch richtig coolen Ausmalstoff entdeckt, der besonders Mamas sicher begeistern wird. Ich habe mit total in diesen Traumschloss-Stoff * verliebt!

4. Buch für Näherinnen

Es gibt eine unendliche Auszahl an fantastischen Büchern. Von Basiswissen bis zu komplizierter Kleidungserstellung kannst du ein Buch finden, dass das Näherherz höher schlagen lässt. Ich bin total in das Buch Kleider nähen* verliebt, es gibt aber auch so viele andere tolle Bücher. Für Nähanfänger eignen sich Bücher mit Grundwissen über das Nähen und leichten Nähprojekten, fortgeschrittenen Näherinnen kannst du fantastisch Nähbücher mit etwas schwierigeren Nähprojekten schenken.

*

5. Zeitschriftenabonnement

Es gibt so viele wunderbare Zeitschriften, die du Nähbegeisterten schenken kannst. Neben der sehr bekannten BURDA gibt es Ottobre sowohl für Frauen als auch Kinder und viele weitere tolle Zeitschriften. Am besten gehst du einfach in einen größeren Kiosk und schaust dir die Auswahl an! Falls du vorher nachschauen kannst, welche Zeitschriften sie kauft, dann ist es noch besser.

*

6. Schneiderkreidestift

Das Schnittmuster auf den Stoff zu übertragen ist immer sehr viel Arbeit. Da hilft jede Erleichterung und macht uns Näherinnn glücklich! Ich stehe besonders auf Schneiderkreidestifte und -rädchen und mag die viereckigen Kreidestückchen nicht mehr so.

*

7. Tasse verschenken an Nähverrückte

*

Von Mr. & Mrs. Panda gibt es unglaublich liebevoll gestaltete Tassen, die perfekt für Nähbegeisterte sind, um mit guter Laune morgens den Kaffee oder den Tee zu genießen. Ich stehe auf ein wenig Kitsch, also wäre die Tasse ein perfektes Geschenk für mich! Sie kostet11,90€ bei Amazon.

8. Stoffschere für Nähbegeisterte

Richtig gute Stoffscheren sind teuer und man selbst gönnt sie sich nicht so einfach. Besonders die Stoffscheren von KAI sind eine fantastische Möglichkeit, das Näherhez höher schlagen zu lassen.

*

9. Mini-Bügeleisen immer zur Hand

Ein Mini-Bügeleisen hilft beim Nähen ungemein. D Perfekt für sehr feine Näh- und Quiltarbeiten, da dort ein größeres Bügeleisen eher umständlich und nervig ist. Ich kann gar nicht mehr zählen, wie oft mir mein Standard Bügeleisen zu groß und unhandlich vorkam.

*

10. Label für selbstgenähte Dinge

Der oder die Nähbegeisterte hat dir schon Dinge geschenkt oder verschenkt gerne selbstgenähte Dinge? Dann sind Label wie “Handmade with Love” eine Klitzekleinigkeit, die du wunderbar verschenken kannst.

*

11. Lochzange für das Anbringen von Druckknöpfen

Irgendwann möchte jede Näherin mal einen Druckknopf anbringen und braucht das passende Zubehör dafür. Die Vario-Zange von Prym verspricht einfaches Durchführen des Anbrigens und es können mit ihr Druckknöpfe in verschiedenen Größen angebracht werden. Falls du ein größeres Budget hast, solltest du dir die Kam Snap Presse von Snaply genauer anschauen. Ich habe schon viel von ihr gehört und irgendwann will ich sie auch einmal haben!

*

*

12. Arbeitserleichterung mit Schrägbandformer

*

Für alle möglichen Nähprojekte brauchen wir Schrägbandformer. Viele Näherinnen kaufen sich zu Beginn Schrägband oder bügeln es aufwendig, um es in der gewünschten Farbe zu haben. Da ein Schrägbandformer aber kaum etwas kostet, lohnt sich das gar nicht. Falls du eine Kleinigkeit verschenken willst, ist das das richtige Geschenk!

13. Gutschein für Nähbegeisterte

Wenn man nicht so richtig weiß, was man nun verschenken soll, dann ist ein Gutschein immer eine tolle Wahl! Ob von Dawanda, Stoffe.de, Amazon oder einen anderen Anbieter. Wir Nähfans können dort immer etwas für uns finden!

14. Ein Hobbyplotter für noch mehr Kreativität

Ein Plotter ist teuer, aber er wird das Näherherz für sehr lange Zeit erfreuen! Er ist etwas, was man sich nicht einfach so kauft und sicher auch ein zu teures Geschenk für eine Freundin. Für diejenigen, die jedoch etwas mehr ausgeben können, ist es ein geniales Geschenk!

*

15. Nähzubehör-Set verschenken

*

Ein Zuebhör-Set ist immer eine gute Idee. Selbst wenn schon ein paar Dinge vorhanden sind, dann kann der Nähfan sie gegen etwas Neues eintauschen! Einzelnes Nähzubehör wie Schneideplatten, Linie, Stecknadeln & Co finden immer einen Platz im Nähzimmer.

 

 

*Affiliate-Links

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.