Schnittmuster für ein Babykörbchen zum Mitnehmen im Haus von Näähglück

Geniale Idee für ein bequemes Körbchen für Babys


Werbung:



So kannst du deinen Minischatz im Haus bequem von Raum zu Raum tragen und immer bei dir haben. Natürlich solltest du etwas vorsichtig sein, da du es lieber in einem Raum stehen lässt bei Instabilität. 🙂 Dennoch! Ich liebe diese Idee. Wie oft möchte man dem Baby ein kuscheliges Örtchen für ein Nickerchen bieten? Mit dem Babyköbrbchen hat es ihn.

Nähe deinem kleinen Engel einen Ort zum Ausruhen

Für dieses Babykörbchen brauchst die Stoff, Schaumtoffeinlage und Gurtband. Natürlich darfst du die „Standard“-Utensilien wie eine Schere, Nähgarn und deine Nähmaschine nicht vergessen. Das Schnittmuster ist etwas für fortgeschrittene Anfänger und der Blog von Näähglück stellt dir ein kostenloses Schnittmuster und eine bebilderte Nähanleitung zur Verfügung.

Hier geht es zum gratis Schnittmuster

Der Link zum Blog: kaariainen.blogspot.com.es/p/babykorbchen.html

Du brauchst dich für dieses Nähprojekt nicht anmelden!

 

Quellen:
Beitragsbild: Näähglück by Sophie Kääriäinen, Link zum Bild

Auch interessant:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung: