Kostenloses Schnittmuster für ein Zahnfeetäschchen von Eva Kartoffeltiger

Für die Zahnfee schön eingepackt

Ja, der erste verlorene Milchzahn ist etwas ganz Besonderes! Die Kleinen sind erst einmal etwas verwirrt, aber diese Verwirrung verändert sich schnell in Vorfreude – Vorfreude auf die Zahnfee, die ein kleines Geschenkchen bringt. Mit diesem kleinen Täschchen können Kinder ganz einfach ihren Zahn unter das Kopfkissen packen und Mamas und Papas brauchen ihn nicht suchen!

Werbung:


Kostenloses Schnittmuster für ein Zahnfeetäschchen

©Eva Kartoffeltiger, Link zum Bild

Im Blog von Eva findest du ein Videonähtutorial und im Online-Shop das Freebook für ein Zahnfeetäschchen in Zahnform (ganz schön viel “Zahn” hier :D). Die Nähzutaten sind Stoff, Filz oder SnapPap, ein Bleistift und ein Radiergummi. Was du ganz genau brauchst erzählt dir auch Eva im Videonähtutorial. Dieses Nähprojekt ist für Nähanfänger gut nähbar!

Zahnfeetäschchen nähen

Das Videonähtutorial von Eva Kartoffeltiger: http://blog.kartoffeltiger.de/2015/09/18/video-wir-nahen-die-zahnfee/

Das Freebook kannst du im Online-Shop bestellen!

 

Quellen:
Beitragsbild: ©Eva Kartoffeltiger, Link zum Bild

Auch interessant:


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.