Kostenloses Schnittmuster für einen Stiel-Hand-Schutz von Free Patterns – Adventskalender 2017

Gegen Laub, rauhe Hände und so weiter

Irgendwie mag ich diese Holzstiele so gar nicht zum Fegen, Laub haken & Co. Deshalb musste eine bessere Alternative her und somit bin ich auf die Idee gekommen mir einen Stiel-Hand-Schutz zu nähen! Da ich meine Idee so toll finde, teile ich sie heute mit euch und hoffe, sie hilft auch euch im Haus und im Garten!

Kostenloses Schnittmuster für einen Stiel-Hand-Schutz


Werbung:




Nähzutaten

  • Elastischer Stoff
  • Kostenloses Schnittmuster:

Hinweise

Es ist keine Nahtzugabe enthalten!

Nähanleitung

1. Drucke dir das kostenlose Schnittmuster aus und schneide es aus. Mir war nur die Hälfte des Stiel-Hand-Schutz einfach zu dünn, um damit arbeiten zu können. Deshalb solltest du diese Schritte beachten: Falte es genau in der Mitte, bevor du die runde Seite des Stiels ausschneidest, damit es auch gleichmäßig wird.

2. Du hast nun zwei Möglichkeiten. Du lässt das Schnittmuster in der Mitte geknickt und schneidest es zwei Mal jeweils im Stoffbruch zu (wie auf dem Foto). Als zweite Möglichkeit kannst du es einfach in gesamter Größe zwei Mal übertragen. Dabei musst du an allen Seiten eine ein Zentimeter große Nahtzugabe lassen und am dünnen geraden Teil mindestens zwei Zentimeter!

3. Nun nähst du die zwei Stoffstücke mit einem Geradstich zusammen und lässt nur die dünne gerade Seite offen. Das heißt: Du beginnst an der dünnen geraden Seite an der langen Seite entlang nähend.

4. Nun sollte dein Stiel-Hand-Schutz so aussehen:

5. Zeit zum Wenden!

6. Jetzt klappst du den Stoff oben nach innen um und vernähst ihn!

7. Fertig ist dein Stiel-Hand-Schutz. 🙂

<script async src=“//pagead2.googlesyndication.com/pagead/js/adsbygoogle.js“></script> <ins class=“adsbygoogle“ style=“display:block“ data-ad-format=“autorelaxed“ data-ad-client=“ca-pub-9447353708682584″ data-ad-slot=“9076832331″></ins> <script> (adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({}); </script>

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung: