Rag Puff Quilt Nähanleitung für Patchworkdecke von kullaloo

Patchworken, was das Zeug hält

Fast alle Näher und Näherinnen träumen irgendwann von einer Patchworkdecke. Sie sieht einfach zauberhaft aus. Im Wohn- und Kinderzimmer macht sie richtig was her und ist generell sehr einfach. So ein Nähprojekt braucht aber richtig Geduld- Da es etwas länger dauert. Die Version von kullaloo wird so genäht, dass die “Nahtzugabe” nach außen sichtbar ist und hat so einen Extra-Touch.

Patchworkdecke mit besonderem Highlight nähen

Auf der Webseite von kullaloo findest du eine bebilderte Nähanleitung. Das Nähprojekt kann von Anfängern genäht werden, die etwas Geduld und Zeit haben. Als Nähzutaten brauchst du Stoff für die Quadrate, Stoffstreifen für die Umrandung, Füllwatte und Paspelierung.

Deine eigene, kuschelig befüllte Patchworkdecke nähen

Das Nähtutorial von kullaloo: http://www.kullaloo.de/patchworkdecke-naehen-rag-puff-quilt-naehanleitung-teil-1/

Keine Anmeldung nötig, um das Nähtutorial zu sehen.

Quellen
Beitragsbild: ©kullaloo, Link zum Bild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Werbung: